degum.de

Ungewollt kinderlos – wie Ultraschall bei der Ursachensuche helfen kann
Pressekonferenz der DEGUM

Wie der gezielte Einsatz von Ultraschall den Weg zu einer Diagnose verkürzen und in vielen Fällen auch eine Behandlung möglich machen kann, wird ein Thema auf der Online-Pressekonferenz der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin e. V. (DEGUM) sein, die am 7. Dezember 2022 stattfindet

Weiterlesen »
Ultraschall in der Schwangerschaft – was ist sinnvoll und was nicht?
Pressekonferenz der DEGUM

Experten der DEGUM diskutieren Vorteile, Nutzen aber auch Sinnhaftigkeit von Ultraschalluntersuchungen in der Schwangerschaft.

Weiterlesen »
Brustkrebs: Bessere OP-Ergebnisse durch moderne Ultraschall-Methode
DEGUM zeichnet Übersichtsstudie aus

 

Mithilfe eines intraoperativen Ultraschalls werden OP-Ergebnisse verbessert.

Weiterlesen »

Die Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM) gehört zu den größten medizinisch-wissenschaftlichen Gesellschaften in Deutschland und zu den größten Ultraschallgesellschaften weltweit.

+
Mitglieder
+
Zertifizierte Ärzte
 Jahre
Expertise

Einfache Suchfunktion auf der Webseite der DEGUM

DEGUM-Experten empfehlen schmerzfreies Verfahren als Alternative zur nuklearmedizinischen Untersuchung und zur Feinnadelpunktion

Ultraschall erlaubt schnelle Diagnose der Riesenzellarteriitis

Zertifizierte Ärzte

Degum-Zertifizierte Ärzte

Hier finden Sie alle Ärzte der DEGUM die derzeit über das mehrstufige Qualitätssystem der DEGUM qualifiziert sind.

Die Suche umfasst Deutschland und vereinzelt auch Österreich und Schweiz. Sie können hier nach Qualifikation des Arztes (Stufe), nach seinem Fachbereich (z.B. Chirurgie) sowie nach der Postleitzahl filtern.

Mehr Informationen »

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies auf der Seite. Einige davon sind essenziell, während andere uns helfen, die Seite weiter zu verbessern.