Medienspiegel 2019

Hier finden Sie eine Auswahl von Beiträgen der Online-Medien zu Themen der DEGUM:


Zum Thema "Ultraschall bei unklaren Schmerzen" berichtete:


Zum Thema "Gebrochener Arm bei Kindern" berichtete:

  • 23. November 2019, Aponet.de
    Gebrochener Arm: Ultraschall statt Röntgen?
    Klettern, toben, Skateboard fahren: Am häufigsten brechen sich Kinder und Jugendliche den Arm in der Nähe des Handgelenks, den sogenannten distalen Unterarm...

Zum Thema "Blinddarmentzündungen bei Kindern" berichtete:

  • 28. November 2019, innovationsreport.de
    Blinddarmentzündungen bei Kindern: Ultraschall als erstes Mittel zur exakten Diagnose
    Kinder haben häufig akute Bauchschmerzen – oft ist es nicht leicht, die Ursache dafür zu finden. Schmerzen im rechten Unterbauch können auf eine Blinddarmentzündung hinweisen, aber auch andere Auslöser sind möglich. Eine sehr genaue Diagnose ermöglicht der Bauchultraschall – das hat jetzt eine weitere Studie gezeigt...

Zum Thema "Schilddrüse" berichtete:

  • 8. Oktober 2019, MTA Dialog
    Jeder Zweite leidet an Knoten in der Schilddrüse
    Mit modernen Ultraschallverfahren können bösartige Schilddrüsenknoten besonders genau identifiziert werden. Wie das funktioniert und wie die Knoten per Ultraschall untersucht werden, erklären Experten der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin...

Zum Thema "Schonende Ultraschalldiagnostik bei Krebserkrankungen" berichteten:

  • 17. Oktober 2019, Ärzte Zeitung
    Ist der Tumor gut- oder bösartig? – CEUS hilft oft weiter
    Der kontrastverstärkte Ultraschall (CEUS: Contrast Enhanced Ultrasound) ist beim Management maligner Erkrankungen nicht mehr wegzudenken. Mit Hilfe der CEUS könnten Ärzte deutlich eher und mit größerer Sicherheit als bei anderen bildgebenden Verfahren erkennen, ob ein Tumor gut- oder bösartig ist sowie ob ein Krebspatient gut auf eine Chemo-, Immun- oder Strahlentherapie anspricht, erinnert die Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM) aus Anlass des Dreiländertreffens 2019 in Leipzig....
  • 9. Oktober 2019, Radiologie Magazin
    Wenn der Ultraschall beim punktgenauen Nadellegen hilft
    „Anästhesiologischer Ultraschall“: Der Zungenbrecher beschreibt eine technische Entwicklung, die im Bereich der Anästhesie und Intensivmedizin zunehmend die Möglichkeiten und Vorteile sonographischer (bildgebender) Verfahren nutzt....
  • 26. September 2019, Medizin Aspekte
    Fortschritte in der schonenden Ultraschall-Diagnostik von Krebserkrankungen
    Über den Verlauf einer Krebserkrankung und somit über Leben oder Tod entscheiden häufig eine frühe Diagnostik und die exakte Verlaufskontrolle bei der Therapie. Dabei spielt der kontrastverstärkte Ultraschall (CEUS: Contrast Enhanced Ultrasound) eine immer wichtigere Rolle

Zum Thema "Handdeformationen" berichteten:


Zum Thema "Sonografie in der Notfallmedizin" berichtete:


Zum Thema "Kalkschulter" berichtete:


Zum Thema "Neue Strahlenschutzverordnung" berichteten:

  • 28. Mai 2019, BR24
    Verbot von Ultraschalluntersuchungen für "Baby-Watching"- 3D-Ultraschallbilder von Ungeborenen als reine Erinnerungsfotos sind bald verboten. Ab 2021 dürfen Ultraschalluntersuchungen nur noch für medizinische Zwecke und im Rahmen der Schwangerenvorsorge durchgeführt werden. ...
  • 17. Mai 2019, Focus Online
    Baby-Kino: Ist Ultraschall gefährlich für das Kind? - "Guck mal, da sind die Hände und da die Füße … " Ultraschall-Aufnahmen vom Fötus sind für Eltern sehr bewegend, für andere sind sie einfach ein lukratives Geschäft. Aber sind sie gefährlich?

  • 25. April 2019, rbb Inforadio
    Ultraschall-Scans auf dem Prüfstand - Die neue Strahlenschutz-Verordnung des Bundesumweltministeriums gilt seit Ende 2018. Ein Absatz darin hat für viel Aufregung gesorgt: Ultraschalluntersuchungen an Ungeborenen seien nur zu medizinischen Zwecken erlaubt...
  • 24. April 2019, Deutschlandfunk
    "Je weniger Strahlung, desto besser!" - Für einen Blick auf das Kind im Mutterleib sorgen Ultraschallgeräte. Ab 2021 ist die Verwendung verboten, wenn es keinen medizinischen Grund gibt. Der Wissenschaftsjournalist Martin Mair erklärt warum....
  • 28. März 2019, Die Zeit (print)
    Kein Babykino, bitte!- Medizinisch nicht notwendige Ultraschallbilder sollen verboten werden....
  • 15. März 2019, Apotheken Umschau
    Mehr Schutz vor Strahlen - Nichtmedizinische Anwendungen von lasern, Strom, Magneten oder Ultraschall haben zugenommen. Eine Verordnung soll Kunden vor Scäden bewahren...