07.09.2011 15:44 | DEGUM Aktuell

„Ultraschall in der Medizin“ (UiM) weltweit am höchsten gerankte Ultraschall-Zeitschrift


Im Juni 2011 sind die „Impact Factors 2010“ erschienen. Der „Impact Factor“ beziehungsweise „Journal Impact Factor“ (JIF) einer Fachzeitschrift soll messen, wie oft Beiträge einer Zeitschrift aus dem Bereich Science, Technology, Medicine (STM) durch andere Publikationen zitiert wurden. Je höher dieser Einflussfaktor ist, desto angesehener ist die Fachzeitschrift. Das offizielle Organ der DEGUM, „Ultraschall in der Medizin“, liegt mit einem Impact Factor von 3,260 auf Rang 22 von insgesamt 111 Zeitschriften in der von Thomson Reuters veröffentlichten Fachliste „Radiology, Nuclear Medicine and Medical Imaging“. Damit ist die UiM jetzt erstmals die weltweit am höchsten gerankte Ultraschall-Zeitschrift.