01.07.2007 21:35 | Pädiatrie / News

Neue Richtlinien für Tutor, Ausbilder und Seminarleiter in der Pädiatrischen Sektion

Änderung seit dem DLT 2006 gültig


Die DEGUM-Richtlinien für Tutor, Ausbilder und Seminarleiter in der Pädiatrischen Sektion sind mit Beschluss der Mitgliederversammlung im Rahmen des Dreiländertreffens in Graz (2006) geändert worden.

Dies wurde notwendig, da die DEGUM zur besseren Durchsetzung der Ausbildungs- und Qualitätsrichtlinien in den politischen Gremien eine weitgehende Vereinheitlichung der obiger Richtlinien in den einzelnen Sektionen anstrebt.

Hierzu mussten kleinere Änderungen unseres Konzeptes vorgenommen werden. Der zentrale Punkt ist die befristete Statusanerkennung und die damit verbundene Rezertifizierung.

Die neuen Richtlinien und die entsprechenden Antragsformulare sind auf der homepage abrufbar.

Die neuen Richtlinien gelten vom 01.01.2007 an. Alle vor diesem Datum eingereichten Anträge behalten ihre Gültigkeit.

Alle Statusanerkennungen (Tutor, Ausbilder, Seminarleiter), die vor dem 01.01.2007

erteilt wurden, gelten ab dem 01.01.2007 für 6 Jahre.