Pressemitteilungen 2008

 

Kontrastultraschall bei immer mehr Krankheiten empfohlen

  • 02.10.2008 | Pressemitteilungen 2008

Neue stabile Kontrastmittel erweitern das Spektrum von Ultraschall in der Medizin: Sie verbessern zum Beispiel die Diagnostik von Tumoren und Infarkten. Bei welchen Krankheiten Ärzte die Kontrastmittelsonografie jetzt zusätzlich...[mehr]

Kontrastmittelultraschall ermöglicht sichere Diagnosen

  • 01.10.2008 | DEGUM Pressemitteilungen, Pressemitteilungen 2008

Neue stabile Kontrastmittel erweitern das Spektrum von Ultraschall in der Medizin immer mehr. Sie verbessern zum Beispiel die Diagnostik von Tumoren und Infarkten. Um die Kontrast-sonografie verstärkt dem Patienten zugute kommen...[mehr]

Kontrastmittel sorgt für besseres Ultraschallbild

  • 01.10.2008 | DEGUM Pressemitteilungen, Pressemitteilungen 2008

Diagnostischer Ultraschall mithilfe von Kontrastmittel hilft Ärzten dabei, gutartige Geschwulste von bösartigen Tumoren in der Leber zu unterscheiden. Dem Patienten bleiben dadurch belastende Untersuchungen erspart. Dies belegt...[mehr]

Kinder vor schädlichen Strahlen schützen

  • 01.08.2008 | DEGUM Pressemitteilungen, Pressemitteilungen 2008

Wenn es gilt, bei Kindern einen Knochenbruch zu untersuchen, greifen Ärzte immer häufiger zum Ultraschallgerät. Denn vor allem bei kleinen Patienten ergänzt und ersetzt die Sonografie die Röntgen¬untersuchung sinnvoll. Nicht...[mehr]

Ultraschall-Experten warnen: Strahlendosis in der Medizin steigt

  • 01.08.2008 | DEGUM Pressemitteilungen, Pressemitteilungen 2008

Immer häufiger kann medizinischer Ultraschall risikoreichere Verfahren wie Computertomografie (CT) oder Röntgen ablösen. Vor allem für Kinder und Schwangere bietet die Sonografie eine schonende Alternative. Ein besonderer Vorteil...[mehr]

Treffer 1 bis 7 von 11
<< Erste < Vorherige 1-7 8-11 Nächste > Letzte >>